Intensivkurs Formel Renault 1600

In einer kleinen Gruppe vermitteln wir Ihnen auf dem Circuit du Laquais (F) Renntechnik auf höchstem Niveau. Die "Ecole de Pilotage" war einst Ableger der legendären Winfield-Rennschule, welche in ihrer Geschichte 34 (!) Formel-1-Piloten und eine Vielzahl von weiteren Profi-Rennfahrern hervorbrachte (u.a. die Schweizer Rennfahrer Marcel Fässler, Alain Menu und Fredy Barth).

Die Formel Renault-Leichtgewichter beschleunigen in weniger als 5 Sekunden auf 100 km/h. Sie werden es nicht für möglich halten, wie spät Sie den Bremspunkt setzen können und mit welchem Tempo Sie Kurven wie auf Schienen meistern werden. Aber vorerst zurück zum Anfang:

Nach einer kurzen Theorie geht es darum, dass Sie die spezifische Bremstechnik sowie dessen Potential kennen lernen. Eventuelle Fehler, wie progressives Bremsen, blockierende Räder, zu frühes Runterschalten etc. werden wir Ihnen durch kurze Interventionen korrigierend beseitigen. Unser Ziel ist es, von Beginn weg auf all den individuellen Niveaus der Teilnehmenden mögliche Fehler rasch zu eliminieren, damit man sich diese erst gar nicht angewöhnt. Später fahren Sie auf dem oberen Streckenteil, um sich die Ideallinie einzuprägen und bereits die richtige Bremstechnik in den engen Kurven anzuwenden. Nach der Besichtigung des unteren Streckenteils, pilotieren Sie 3 Serien zu 8 Runden auf der gesamten Rennstrecke.

Beim 2-tägigen Intensivkurs haben wir am ersten Tag mehr Zeit für die einzelnen Ausbildungselemente zur Verfügung. Am zweiten Tag setzen Sie dann das Erlernte um und fahren 5 Serien zu 8 Runden. Mit den wertvollen Tipps und Tricks der erfahrenen Instruktoren steigern Sie sich Runde für Runde.

Warum nicht den ersten Tag in einem leckeren Insider-Restaurant ausklingen lassen und am zweiten Tag das einzigartige Fahrgefühl in vollen Zügen geniessen?

 


Erforderliche körperliche Konstitution und Alter


  • Mindestalter 18 Jahre oder 15 Jahre sofern im Besitz einer Kart-Lizenz
  • PKW-Führerschein und gute Fahrpraxis
  • Körpergrösse zwischen 1,5 und max. 1,95 Meter
  • Gewicht je nach Statur 110 kg
  • Schuhgrösse bis max. Nr. 46
  • Normale geistige und körperliche Verfassung erforderlich

Ausrüstung


Die folgende Ausrüstung wird Ihnen vor Ort zur Verfügung gestellt:

  • Rennanzug
  • Rennschuhe
  • Handschuhe
  • Kopfschutz
  • Helm